Impressum und Datenschutzhinweise

Zentrale Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH
Jockel-Fuchs-Platz 1
55028 Mainz
Tel: 06131 12 6779

Vorsitzender des Aufsichtsrates Oberbürgermeister Michael Ebling
Geschäftsführer Günter Beck, Hanns-Detlev Höhne, Christopher Sitte

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Angaben auf diesen Seiten erfolgen ohne jede Gewähr, insbesondere ohne ausdrückliche oder stillschweigende Zusage der Eignung für die Verkaufsfähigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Freiheit von Rechtsverletzungen. Der Betreiber übernimmt keinerlei Gewähr für den Zeitpunkt, die Aktualität oder die Mängelfreiheit der Angaben auf diesen Seiten.

Datenschutzhinweise

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören Informationen wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum.

Sie können die Internetseiten der Zentrale Beteiligungsgesellschaft der Stadt Mainz mbH (ZBM) besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Zugriffe auf unsere Homepage werden zur Optimierung des Internetangebotes gespeichert. Vermerkt werden die anonymisierte IP-Adresse, Herkunftsland, Provider, Browser inkl. Plugins, Herkunftsseite, besuchte Seiten, Besuchszeit, Besuchsdauer und Bildschirmauflösung. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, die Identität der einzelnen Benutzer bleibt hierbei jedoch unerkannt.

Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung.

Kommunikation, Design und Entwicklung

WORDWIDE Gesellschaft für Kommunikation mbH
Markt 3, 55116 Mainz
www.agentur-wordwide.de
box(at)agentur-wordwide.de

Löschen personenbezogener Daten

Die Löschung von gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt dann, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn die Kenntnis der Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zweckes nicht mehr erforderlich oder wenn eine Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
 

Einsatz von Cookies

Auf den Internetseiten der ZBM wird ein session-basierter Cookie eingesetzt, der mit dem Schließen des Browsers gelöscht wird. Eine Wiedererkennung erfolgt nicht.

Auskunftsrecht

Auf Anfrage teilt Ihnen die ZBM entsprechend den geltenden rechtlichen Bestimmungen mit, ob und welche Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind.
 

Sicherheit

Die ZBM schützt Ihre Daten durch technische und organisatorische Maßnahmen vor unberechtigtem Zugriff, Verlust oder Zerstörung. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.